Nebenkosten

Informationen rund um den Hausbau
Nebenkosten

Ein wichtiger Kostenfaktor, der bei der Finanzierung eines Bauvorhabens auf keinen Fall vernachlässigt werden darf, sind die Nebenkosten. Neben der Grunderwerbsteuer für das Grundstück fallen außerdem noch Kosten für Anschlüsse (Wasser, Abwasser, Strom, evtl. Gas), Behördengenehmigungen und Vermessungskosten an.

Außerdem ergibt sich während der Bauphase eine Doppelbelastung, weil neben der weiterhin zu zahlenden Miete auch Raten für die bereits in Anspruch genommenen Gelder des Darlehens bezahlt werden müssen. Zusätzlich müssen die Außenanlagen und eventuell auch noch ein Carport erstellt werden und auch eine neue Küche wird meist noch benötigt.

Da kommt schnell ein Betrag von 15 – 20.000 € zusammen, der in die Gesamtfinanzierung mit einfließen muss.


VarioEnergy

Jedes einzelne VarioSelf® Haus, ob individuell geplant oder basierend auf einem unserer Grundrissvorschläge kann nach dem VarioEngery System erstellt werden und damit einen energetischen Standart erreichen, der bereits heute den Anforderungen der EU-Gebäuderichtlinien für das Jahr 2021 gerecht wird.

Mehr Informationen


Sie haben Fragen?

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, steht Ihnen unser VarioSelf® - Team jederzeit gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

0800 / 0 604 604
(08:00 - 18:00 Uhr)